Kosten für die Registrierung eines Autos in Spanien

Import eines britischen Autos nach Spanien

Denken Sie darüber nach, ein britisches Auto nach Spanien zu importieren? Seit dem Brexit haben viele Änderungen stattgefunden, und Sie müssen sich der wesentlichen Änderungen mit möglichen Einfuhrsteuern bewusst sein, wenn Sie Ihr britisches Auto nach Spanien bringen. Das letzte, was Sie brauchen, ist eine große Steuerrechnung bei der Einreise nach Spanien. Dieser Artikel führt Sie genau durch den Prozess und die möglichen Kosten für den Import eines britischen Autos nach Spanien.

Fahrzeug importieren

Sie haben hier mehrere Möglichkeiten, Bringen Sie Ihr britisches Auto auf den Eurotunnel, die Fähre oder eine Importfirma, um Ihr Auto abzuholen und das Fahrzeug für Sie zu bringen. Schauen wir uns jeden an. Bei weitem am bequemsten ist es, das Auto auf einen Transporter zu bringen. Die Verwendung eines Transporters erfordert normalerweise, dass viele Autos auf dem Transporter sind, daher können die Kosten leicht sinken. Auf diese Weise können Sie den gesamten Aufwand aus dem Prozess herausnehmen und das Fahrzeug an der gewünschten Stelle abholen und absetzen lassen.

Die guten Nachrichten über den Import eines britischen Autos nach Spanien,

Wenn Sie ein Fahrzeug nach Spanien importieren und beabsichtigen, Ihren Wohnsitz im Land zu nehmen, können unter bestimmten Umständen auf die Steuern sowohl für Emissionen als auch für Einfuhrzölle verzichtet werden. Sie benötigen einen professionellen und erfahrenen Service, um dies für Sie zu tun.

Wenn die Steuern nicht ordnungsgemäß behandelt werden und die DGT nicht informiert werden oder nicht die richtigen Unterlagen bezüglich der Bindung an die Immatrikulation des Autos und des Aufenthaltsantrags erhalten, ist dies sehr problematisch.

Dies sind jedoch äußerst gute Nachrichten, da der Prozess des Imports eines britischen Autos nach Spanien und des Erhaltens spanischer Nummernschilder so ziemlich derselbe ist wie vor dem Brexit, zumindest wenn Sie Einwohner werden.

Der Import eines britischen Autos nach Spanien, um sich auf spanischen Nummernschildern zu immatrikulieren, ist fraglich, ob sich die Kosten im Vergleich zum Kauf eines spanischen Fahrzeugs und zum Verkauf Ihres britischen Fahrzeugs in Großbritannien lohnen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um die genauen Kosten und den Transport des Fahrzeugs nach Spanien zu erfahren, wenn Sie dies wünschen.

Fahrzeugtransporter UK nach Spanien,

Wir können Ihnen eine Fahrzeugabholung in Großbritannien und das nach Spanien zu transportierende Auto anbieten. Oder wir bringen Ihr Auto von Spanien zurück nach Großbritannien. Bitte kontaktieren Sie uns für Details. Ein solches DUA-Zertifikat muss ausgestellt werden, um Ihr britisches Auto nach Spanien zu bringen. Dies bedeutet, dass der Prozess des Scannens des spanischen Nummernschilds einfacher beginnt.

Können Sie Autos nach Großbritannien zurückbringen?

Ja, wir können UK nach Spanien oder Spanien nach Großbritannien machen. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Auto nicht auf spanischen Nummernschildern zu immatrikulieren, können Sie Ihr in Großbritannien zugelassenes Fahrzeug nach Großbritannien zurück importieren lassen. Oder Sie möchten vielleicht sogar einen neuen TÜV für Ihr Fahrzeug erhalten. Dies ist jedoch nicht erforderlich, wenn Sie Stellen Sie Ihr Auto auf spanische Kennzeichen. Für Informationen darüber, dass Sie keinen TÜV benötigen, um das Problem zu lösen Grüne Kennzeichen, um legal in Spanien fahren zu können.

Was sind die Einfuhrsteuern für den Import eines britischen Autos nach Spanien?

31% Steuern insgesamt. Dies setzt sich aus IVA (UK vat) zum Einfuhrzoll 21% und 10% zusammen. Dies wird anhand des Fahrzeugwerts berechnet. Der Wert wird vom spanischen „Buch“ bestimmt und ist nicht verhandelbar. Steuern werden beim Import erwartet.

Ein britisches Auto nach Spanien importieren
Kosten für den Transport Ihres importierten Autos auf spanische Kennzeichen

Ziehen spanische Zollbehörden britische Autos an die Grenzen?

Absolut, und es scheint viel Verwirrung darüber zu geben, wie die Regeln tatsächlich lauten. Hier kommt Ihre Reederei voll zur Geltung. Sie müssen den Einfuhrzoll NICHT bezahlen, wenn Sie das britische Auto als „persönlichen Gegenstand“ nach Spanien bringen, wenn Sie in Ihr neues Leben in Spanien umziehen und ein britisches Auto nach Spanien importieren. Das Fahrzeug nach Spanien fahren. Einige Kunden haben uns mitgeteilt, dass sie das Auto vorübergehend ins Land bringen, um unangenehme Diskussionen zu vermeiden und den sicheren Durchgang zu erleichtern.

de_DE